PM: DER SEMINAR CAMPUS Version 2.2 erschienen

Von Christian Allner
DER-SEMINAR Blogcover zum Thema software update neuerung technik one more thing

Halle (Saale), 24.05.2021

  • Neue Version von DER SEMINAR CAMPUS veröffentlich
  • Plattform für Homeoffice und New Work – basiert auf Open-Source-Technologie und wird mit 100 % Wasserkraft betrieben
  • Datenschutz made in Germany: Sie kontrollieren Ihre Daten!

Details zum aktuellen Update (CAMPUS Version 2.2)

CAMPUS ist die Homeoffice-Cloud für kleine und mittelständische Unternehmen. In der neuen Version 2.2 sind einige Updates enthalten, darunter:

  • Server-Umzug und noch bessere Sicherheit und Datenschutz
  • Anwendung “TALK+” jetzt mit Telefoneinwahl möglich (insb. für ländliche Regionen mit schlechtem Netz und Behörden mit aggressiver Firewall)”
  • Anwendung “Passwörter” ist zur besseren Unterscheidbarkeit mit Favicons der Websites ausgestattet (und damit angenehmerer Umgang und eben durch den DSGVO-konformen, in Deutschland gehosteten Dienst noch sicherer)
  • In “Dateien” wurde eine Whiteboard-Funktion ergänzt

DER SEMINAR CAMPUS ist eine mit Open Source gepflegte, sichere und regional gehostete Collaboration-Software. CAMPUS ist die Homeoffice-Cloud für mittelständische Unternehmen und kleine Betriebe. Eine Alternative zu Google & Co.

Bisherige Versionen (Versionsgeschichte)

Version 0.1 “Eiscreme”

  • im März 2020: erste Testversion von CAMPUS mitverschiedenen Features; geschlossene Alpha

Version 1.0 “Vanille”

  • im Mai 2020: CAMPUS wird als offene Beta veröffentlicht
    • Version 1.1 “Tonkabohne” (Juni 2020): TALK+ wird für große Video-Konferenzen ergänzt
    • Version 1.2 “Tahiti-Vanille” (November 2020): Server werden verbessert und Rechengeschwindigkeit optimiert

Version 2.0 “Schoki”

  • im Februar 2021; div. Updates und Leistungsverbesserungen, bspw. Passwörter etc.)
    • Version 2.1 “Minzschokolade” (Februar 2021): einige Design-Anpassungen und Korrektur fehlerhafter Darstellungen
    • Version 2.2 “Double Choc” (März 2020): Bei “Talk” können Dateien hochgeladen, Emojis im Chat verwendet werden und das User-Interface wurde erneuert