Andreas Weishaupt, M.A.

Andreas Weishaupt, M.A.

ANDREAS WEISHAUPT, M.A., (geb. 1990), ist Ihr Kommunikationsexperte und Content-Stratege.

Andreas ist Abteilungsleiter für den Bereich Content-Strategie und Resourcing im Team des Start-Ups DER SEMINAR.

Er ist spezialisiert auf:

  • Content,
  • Öffentlichkeitsarbeit,
  • Übersetzungen,
  • (interkulturelle) Unternehmenskommunikation und 
  • Presse (redaktionelle Arbeiten, Texte, Pressekontakte etc.)

Kompetenzen und berufliche Laufbahn

Seinen Bachelor of Arts in Sprach- und Kommunikationswissenschaft hat er an der Philipps-Universität Marburg absolviert und sein Studium im Jahr 2019 mit einem Master of Arts in Interkultureller Personalentwicklung und Kommunikationsmanagement an der Friedrich-Schiller-Universität Jena (FSU) abgeschlossen. Seine Abschlussarbeit befasste sich mit Affiliation in heterogenen Teams und untersuchte die Funktion von Signalen der Zugehörigkeit bei der Bewältigung komplexer Aufgaben. Während des Studiums konnte er fachliche und methodische Kompetenzen auf den Gebieten Projektmanagement, Arbeitspsychologie, Öffentlichkeitsarbeit, Konzeption interkultureller Trainings und interkulturelle Mediation erwerben. Zudem war er als freier Autor für die Universität Jena tätig.

In den Jahren 2012 bis 2014 hat er sich während eines ausgedehnten Auslandsaufenthaltes in den Niederlanden auf die Bereiche Unternehmenskommunikation, Public Relations (PR) und interkulturelle Kommunikation spezialisiert. Neben seiner Muttersprache Deutsch spricht er fließend Englisch und Niederländisch.

Seit 2016 führt er Seminare und Workshops durch, unter anderem zu den Themen

  • Interkulturelle Kommunikation,
  • Teamarbeit und Teamprozesssteuerung,
  • Krisenkommunikation,
  • Umgang mit Stress,
  • Stereotypen und Fremdheitserfahrung

Außerdem ist er seit 2014 in verschiedenen Kontexten als Redakteur, Autor, Übersetzer, Blogger und Spezialist für Öffentlichkeitsarbeit tätig.

DER SEMINAR – Ein Startup aus Halle (Saale)

Er ist Ihr Ansprechpartner für Öffentlichkeitsarbeit, (interkulturelle) Unternehmenskommunikation, Redaktions- und Übersetzungsarbeiten. Zusammen mit seiner US-amerikanischen Frau lebt er in Halle (Saale). Auch sein privates interkulturelles Leben ermöglicht ihm eine einzigartige Perspektive für interkulturelle Beratung in persönlichen und professionellen Kontexten.

Kontakt aufnehmen?

Wir freuen uns immer über nette Zeilen. Das geht hier:

    (* = Pflichtfeld)

    Ihre Angaben:

    Ihr Anliegen: