Halle (Saale), 12.08.2020

Die neu gegründete Bundesagentur für Innovation in der Cybersicherheit hat in Halle (Saale) ihre Arbeit aufgenommen. Die Bundesagentur soll gezielt Forschungsprojekte und Schlüsseltechnologien im Bereich Cybersicherheit zur inneren und äußeren Sicherheit Deutschlands vorantreiben. Bereits im Augst 2018 war die Gründung im Bundeskabinett beschlossen worden. Noch dieses Jahr sollen erste Ideenwettbewerbe starten.

Christian Allner, externer Datenschutzbeauftragter und Startup-Gründer aus Halle, sagt dazu:

„Nach dem Ende des Privacy-Shield-Abkommens muss eine neue Sicherheitslösung für Datenströme in Deutschland und Europa gefunden werden. Die Realisierung der Agentur für Innovation in der Cybersicherheit ist dabei ein Schritt in die richtige Richtung. Die Wahl des Standorts Halle macht deutlich, dass in einer dezentralisierten Welt regionale, flexible und agile Lösungen nötig und gefragt sind. Wir sind gespannt auf den neuen Akteur und freuen uns auf ein partnerschaftliches Miteinander in unserer Stadt.“

Das Bildungs-Startup DER SEMINAR unterstützt Unternehmen und Institutionen mit einer Online-Plattform für die Arbeit im Homeoffice, einer Webkonferenz-Plattform für bis zu 200 Teilnehmende und einer Mediathek für den Mittelstand. DER SEMINAR ist ein Startup aus Halle (Saale) in Sachsen-Anhalt. Gefördert mit Mitteln aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und der Investitionsbank Sachsen-Anhalt.


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.