PM: Hacker-Angriff mit Todesfolge – Datenschutz-Zukunft in Kliniken?

Halle (Saale), 19.09.2020 Bei einem Hackerangriff auf das IT-System des Uniklinikums Düsseldorf legten Erpresser in der vergangenen Woche 30 Server der Klinik lahm. Dabei nutzten die Hacker offenbar eine Software-Schwachstelle eines marktüblichen Anbieters. Dies berichtet der MDR mit Verweis auf Angaben der Landesregierung. Infolge des Hackerangriffs konnte eine Notfallpatientin nicht Weiterlesen…