Die Digitalisierung bringt jede Menge Weiterbildungsbedarf mit sich, aber nur in den wenigsten Unternehmen wird entsprechendes Budget dafür zur Verfügung gestellt.

Budget für digitale Bildung?

Das hat eine gemeinsame Studie des Digitalverbands Bitkom und des TÜV-Verbands ergeben, für die 504 Unternehmen ab zehn Mitarbeitern in Deutschland befragt wurden. Ein festes Budget für Weiterbildungen zu Digitalkompetenzen haben demnach lediglich 22 Prozent der Unternehmen.

Die Mehrheit der Unternehmen (75 Prozent) verfügt über kein festes Budget, um entsprechende Fortbildungen ihrer Mitarbeiter zu finanzieren. „Es gibt einen breiten Konsens darin, dass lebenslanges Lernen im Beruf immer wichtiger wird – und dennoch scheitert es oft am Budget für entsprechende Weiterbildungen“, sagt Bitkom-Bildungsexpertin Juliane Petrich.

„Dabei gibt es in Sachen Digitales Nachholbedarf genug. Das können Kurse zur richtigen Bedienung von Standard-Office-Software sein, aber auch Fortbildungen zu technischen Grundlagen wie Programmiersprache und rechtlichen Grundlagen im Internet wie Urheberrecht oder Datenschutz.“

Der Studienbericht „Weiterbildung für die digitale Arbeitswelt“ mit allen Ergebnissen kann kostenfrei hier

heruntergeladen werden.

52 Prozent haben keine Zeit für digitale Weiterbildung

Bei SOMESTAT ist uns die Digitalisierung natürlich extrem wichtig. Daher empfinden wir es als bedauerlich, dass wir damit wohl bei vielen Unternehmen allein da stehen. Viele deutsche Unternehmen stehen dem Thema kritisch oder zumindest gespalten gegenüber: Befragt nach möglichen Hürden im Zusammenhang mit Weiterbildungen allgemein ist der fehlende finanzielle Spielrahmen in den Unternehmen einer der am häufigsten genannten Gründe.

Ihre KMU-Akademie

Die Breite der Weiterbildungsmöglichkeiten zu digitalen Themen spiegelt sich auch in der Gründung von DER SEMINAR wider als Akademie für kleine und mittelständische Unternehmen (KMUs) aus Mitteldeutschland und dem Mittelstand. Unsere Dozenten haben in den zurückliegenden Jahren bereits über 7.000 Teilnehmer an über 700 Weiterbildungstagen geholfen.

Kontakt aufnehmen

Nutzen Sie unsere Bildungsressourcen. Sie sind Inhaber oder Führungskraft? In einem kleinen oder mittleren Unternehmen (KMU)? Fernstudium, IHK-Weiterbildungen oder MBA sind zu zeitaufwendig? Buchen Sie uns. Nehmen Sie Kontakt auf!

(* = Pflichtfeld)

Ihre Angaben:

Ihr Anliegen:

 

Kategorien: Marketing

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nineundfifty + = 63