PM: GP Günter Papenburg AG berichtet über Geheimnisse für gute Fachkräfte beim Mitteldeutschen Barcamp in Halle (Saale)

Von Andreas Weishaupt
DER-SEMINAR-zum-Thema-Presseportal-Pressemitteilung-Presseinfo

Halle (Saale), 12.09.2023

Die GP Günter Papenburg AG ist erneut offizieller Sponsor des Mitteldeutschen Barcamps in Halle (Saale). Die offene Konferenz am 15. September stellt sich in diesem Jahr die Frage: “Braucht es Skills 4.0 für die Digitalisierung?“ Wie bereits in den Vorjahren ist die Papenburg-Unternehmensgruppe als treuer Partner dabei und engagiert sich für einen eigenen Workshop zur Fachkräftegewinnung.

Barcamp-Ausrichter Christian Allner freut sich über die fortdauernde Zusammenarbeit:

“Es ist eine große Freude für uns, die Günter Papenburg AG erneut an unserer Seite zu wissen. Solche langjährigen Partnerschaften legen den Grundstein für die nachhaltige Förderung der regionalen Wirtschaft und den Ausbau der digitalen Entwicklung in Mitteldeutschland.“

Tickets für das Mitteldeutsche Barcamp können unter https://der-seminar.de/barcamp/ bestellt werden.

Die Papenburg-Unternehmensgruppe, die unter anderem in den Bereichen Bau, Rohstoffe und Spedition tätig ist, setzt sich schon lange für die Vernetzung von Unternehmen, Politik und Zivilgesellschaft in Mitteldeutschland ein. Bundesweit arbeiten rund 4.000 Mitarbeiter:innen in den Sparten Gewinnung von Rohstoffen, Produktion von Baustoffen, Hoch-, Tief-, Straßen- und Gleisbau sowie Maschinen- und Anlagenbau, Logistik, Recycling und Verwertung.