PM: Eines der Top 50-Startups kommt aus Halle

Von Andreas Weishaupt
DER-SEMINAR-zum-Thema-Presseportal-Pressemitteilung-Presseinfo

Halle (Saale), 28.01.2022

Das Digital-Startup DER SEMINAR aus Halle (Saale) gehört zu den 50 bekanntesten Startups aus Sachsen-Anhalt. In der Kategorie “Cloud” ist DER SEMINAR sogar führend. Dies geht aus einer Erhebung von Webwirtschaft.net hervor. Untersucht wurden Neugründungen der vergangenen 20 Jahre.

CEO und Gründer Christian Allner freut sich:

Nach nur 2 Jahren zu den Top 40 Startups des Landes zu gehören – das ist fantastisch! Es zeigt, dass sich die harte Arbeit ausgezahlt hat. Mit diesem Boost im Rücken starten wir voller Energie und Innovationskraft ins Jahr 2022! Unsere Mission ist klar: Homeoffice und digitale Arbeit mit sicheren Tools zu untermauern – gerade jetzt, wo Google-Tools für rechtswidrig erklärt wurden, sind wir wichtiger denn je!

Gegründet wurde das Unternehmen Ende 2019 von Christian Allner, Andreas Weishaupt und Pia-Pascal-Wichert. Bei DER SEMINAR gibt es Tools und Tipps, um besser im Homeoffice und digitaler zu arbeiten. Das Startup unterstützt Organisationen und den Mittelstand mit Software und Softskills made in Germany. DER SEMINAR wird gefördert mit Mitteln aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und der Investitionsbank Sachsen-Anhalt.